Energie- und Wasserversorgung Hamm mit signion zum strategischen Asset Management

Die Energie- und Wasserversorgung Hamm hat sich im Jahr 2014 für die Einführung der signion Asset Management Lösung LCC AMQM entschieden. Das Asset Management System konnte innerhalb weniger Monate mit Daten aus dem GIS und dem SAP befüllt werden. Zusätzlich wurde eine erste Bewertung der Betriebsmittel aufgebaut.

Das System wurde im Frühjar 2015 mit den Daten der Sparten Strom, Gas und Wasser an die Energie- und Wasserversorgung übergeben. Derzeit werden die Parameter der Investitions- und Instandhaltungsstrategie überprüft und gegebenfalls angepasst. Erste Auswertung konnten bereits wenige Wochen nach Installation die Investitionsplanung unterstützen. Neue Erkenntnisse auf Basis der langfristigen Prognoseberechnungen mit LCC AMQM wurden in die Tat umgesetzt.