Netzgesellschaft der REWAG entscheidet sich für die LCC Lösungen

Die Regensburg Netz GmbH hat sich für die Einführung der signion Asset Management Lösung entschieden. Nach einer ausführlichen Prüfung der am Markt verfügbaren Lösungen, hat die REWAG mit LCC eine integrierte Lösung im strategischen und operativen Asset Management gewählt.

Insbesondere die Möglichkeit der integrierten Datenaufbereitung und die umfangreichen Auswerte- und Prognosemöglichkeiten sowie ein attraktiver Preis, waren die wesentlichen Entscheidungsfaktoren. Die Lösung erfüllt zudem die Anforderungen der ISO 55000 Normenreihe für das Asset Management.

Mit Beginn des neuen Jahres ist nun das Einführungsprojekt in vollem Umfang angelaufen und die Übernahme der Daten aus den Führungssystemen ist im Gange.