Entwicklung einer flexiblen Prognose-App

Um Prognosen zukünftig schnell und flexibel darstellen zu können, konnte ein Dashboard erzeugt werden, welches in der Lage ist, zwei Prognose-Analysen miteinander zu vergleichen.

Der Vorteil dieses Prognose-Dashboards besteht darin, dass jede Prognose-Analyse, bei der ein Budget hinterlegt ist in dieses Dashboard geladen werden kann, ohne Anpassungen vornehmen zu müssen, da sie aus festgeschriebenen Analysefeldern erzeugt wird.

Um dieses Dashboard zu erzeugen, werden lediglich zwei LCC-Analysen benötigt, welche zwei unterschiedliche Prognoseszenarien liefern. Diese werden mit Hilfe der benutzerdefinierten Analyse exportiert und in die Qlik-App geladen. Die App zeigt daraufhin an, welche Lebensdauer, welcher Ersatzwert, welches Start-, End-, Stichtagsdatum und welches Budget verwendet wurde.

Darauf folgen Vergleiche zum möglichen Budgetstau, zur Störungsentwicklung und zur Buchwertentwicklung. Schlussendlich werden die eben genannten Kennziffern zum Enddatum untereinander verglichen.